Schon in der 5. Klasse stand für mich fest, dass ich Mathelehrerin werden möchte, weil meine Lehrerin große Freude hatte, wenn ihre Realschüler den Inhalt verstanden haben. Gleichzeitig hat diese Lehrerin uns fürs Mathe lernen auch eine klare Struktur an die Hand gegeben.

Nach meinem Studium an der LMU München habe ich mein Referendariat in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen und unterrichte seitdem Kinder und Jugendliche in Mathe an einer bayerischen Realschule. Um meine Schüler noch besser beim Lernen unterstützen zu können, habe ich eine Zusatzausbildung zum „Lerncoach“ abgeschlossen.

Ich freue mich auf dich.

Michaela Kugler

 

Nach oben